X-Mas 2014

Weihnachten mit unseren "Mädels"

Das erste Weihnachten für unsere "Mädels"!

Eine kleine Inspiration mit einer, der "Tausendundeine" Möglichkeit der Weihnachtsdekoration. Wir möchten hier aufzeigen, wie schön sich mit unseren Puppen gestalterisch lebendige Akzente setzen lassen. Es gibt fast kein Thema, das sich nicht unter Einbezug der Puppen umsetzen ließe. Diese Tatsache eröffnet die Möglichkeit die Silikonpuppe in die ästhetische Raumgestaltung nahtlos einfließen zu lassen, sodass man seine Lovedoll nicht verstecken muss, wie es bei einer aufblasbaren Gummipuppe angebracht und immer ratsam wäre.

Wer zur reinen Dekoration in seinen Geschäftsräumen diese Puppen benötigt, kann selbstverständlich bei der Bestellung die "nonsex"- Funktion auswählen, um unerwünschte Übergriffe auf sein "Inventar" im Vorfeld wirkungsvoll zu unterbinden. Diese Puppen verfügen dann über keinerlei Körperöffnungen, welches die Möglichkeiten für den Verwendungszweck klar eingrenzt. Wobei äußere Merkmale erhalten bleiben, um eine Präsentation von Dessous und Bademoden möglichst lebensnah zu ermöglichen.