Persönlicher Kontakt zum China- Team war gewünscht:

Unserer Kunde hatte den Wunsch geäußert, den Verantwortlichen persönlich kennenlernen zu dürfen, der seine Puppe in China kontrolliert hat. Das ließ sich bei dieser Gelegenheit natürlich gerne arrangieren.

Ebenso ließ unser James es sich nicht nehmen persönlich eine Puppe die er 14 Tage zuvor noch überprüft hatte dem Besitzer persönlich zu überreichen.

Natürlich hatte er bei der dazugehörigen Versiegelung selbst Hand angelegt. Der Einblick in unser laufendes Werkstatttagesgeschäft, brachte James und David natürlich nützliche Erfahrungen, die manche Details der QC anders in den Fokus seiner Aufmerksamkeit erweiterten.

Es ist für unser Team natürlich deutlich einfacher mit dem Hersteller zu kommunizieren, wenn es den Background der Endkundenversorgung im Service in Deutschland kennt!

Kunde trifft James bei uns am 30.06.2017

Kunde trifft James bei uns am 30.06.2017

Vorbereitung auf eine Puppenübergabe der von James und David zuvor in China überprüften Ware

Vorbereitung auf eine Puppenübergabe der von James und David zuvor in China überprüften Ware

James hilft persönlich mit die zu übergebende Puppe zu versiegeln

James hilft persönlich mit die zu übergebende Puppe zu versiegeln

1 comment

  1. Michi

    Hallo zusammen 🙂
    Ich bin der auf dem Foto. Es war für mich eine beondere Freude, tatsächlich die zwei Chinesen von Dollslounge mal kennen lernen zu dürfen. Damit hatte ich nicht gerechnet. Ich war eigentlich nur für kleinere Reparaturen an meiner Puppe da. Und so hatte ich mal die Gelegenheit kritische Fragen zu stellen. Aber wir haben auch über normale Dinge geredet. Das war schon sehr informativ. Sie versprachen sogar, dass nächste Mal, sich persönlich um meine neue Puppe zu kümmern. Dies hielten sie auch ein. Ich habe auch viele Bilder und Videos von der Qualitätssicherung bekommen. Dazu noch Schriftliches, dass erst in China war und ich dann selber in der Hand hielt. Von der Produktion bis zur Verpackung wurde alles festgehalten und ich auf dem Laufenden gehalten. Das nenne ich Service! Auch bei der neuen Puppe gab es nicht das geringste zu beanstanden. Skelett Perfekt. Mit allen Gelenken und gut beweglich. Auch der Unterschied zu einer “normalen“ Puppe ist sehr deutlich und auch als Leihen fühl- und nachweisbar. TPE war wie gewünscht extra soft und unglaublich weich. Gerade beim Busen sind da Welten zwischen.
    Alle Details konnte ich ja mit dem James besprechen und sie hielten Wort. Aber man kann sich immer so eine Puppe bei Dollsounge bestellen. Deswegen ist es auch wichtig, immer ein Telefonat zu führen, wenn man Wünsche hat.
    Ich kann nur jeden empfehlen, sich bei Dollslounge zu informieren und etwas mehr Geld auszugeben. Denn was man hier mehr bekommt ist langfristig viel besser und man wird dann auch länger Freude mit seiner Puppe haben.
    Günstigere Anbieter unterstütze ich nicht. Da ist mir die Qualität zu schlecht. Ich will halt nur das Beste.

    Am Ende ist nur noch zu sagen, dass es ein schöner Tag mit denn Chinesen war, meine Puppe (rückstandslos!) repariert wurde und ich meine Vorfreude auf die neue Puppe genießen konnte.

    LG

You must be logged in to post a comment.