Angebot!

Indigo Individual TPE & TPR Diffusionsklebstoff CWA (Cold welding adhesive)

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 2 Kundenbewertungen
(2 Kundenrezensionen)

38,90 58,90 

Indigo Individual kaltverschweißender TPE & TPR Diffusionsklebstoff
CWA  (Cold welding adhesive)
Verpackung ähnlich Abbildung

Kleber für die Reparatur von Materialeinschnitten und glatten Rissen!

Bitte Anwendungshinweise und Servicehinweise beachten:

Handbook cold-welding TPE & TPR diffusion adhesive- Final Version

Handbuch Kaltverschweißender TPE & TPR Diffusionsklebstoff… Finale Version

Dieser Kleber ist kompatibel zu folgenden Herstellern:
– Doll’s Lounge (TPE Serie)
– WM-Doll
– YL-Doll
– 1AM
– Oriental Rose Doll
– Kundao TPE Doll
– Jinsan
– 6YE -Doll
– ShangMei
– DH168
– Evo DH168
– IronTech (bedingt)
– Climax
– Hitdoll
– Doll4ever / Piper Doll
– SY Doll
– JY-Doll

Viele Andere unter Vorbehalt, wenn auch Klebetests erfolgreich verliefen!

Zur Mengenangabe:
Der Grundpreis für 20ml = 41,99€ /10ml
– Lieferzeit: 4Tage nach Zahlung Vorkasse durch den Kunden innerhalb Deutschland, Dropshiplieferung direkt vom Hersteller!
Lieferzeiten für andere Länder und detaillierte Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Versandinfoseite

Für Kunden und Interessenten aus dem EU- Ausland und zollrechtliche Drittländer. Bitte schicken Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail, wir erstellen Ihnen eine individuelle Rechnung und beliefern Sie nach Zahlungseingang.

For customers and prospective customers from other EU countries and customs third countries. Please send us your request by e-mail, we will send you an individual invoice and deliver after receiving your payment.

Auswahl zurücksetzen
Frage zum Produkt
Artikelnummer: CWA-1025II. Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Der kaltverschweißende TPE & TPR Diffusionsklebstoff (Cold-welding TPE & TPR diffusion adhesive) von Indigo Individual ermöglicht es, Einschnitte in verschiedene TPE- und TPR-Materialien chemisch zu verschweißen. Beispiele für Einschnitte sind:

  • Risse (Entstanden durch Beschädigung)
  • Schnitte (manuell selbst durchgeführt im Rahmen einer Reparatur, z.B. Fingerdrähte)

Der CWA ist nicht geeignet für folgende Reparaturen:

  • Abrieb, Dehnungsstreifen, spröde und fein-rissige Stellen, sowie Ausbrüche mit Materialverlust, können mit dem Diffusionsklebstoff nicht repariert werden.
  • Auch das Ankleben von Fingernägeln, Fußnägeln und Augenwimpern auf Thermoplasten kann mit dem Diffusionsklebstoff nicht durchgeführt werden.

Außerdem kann die Wirksamkeit des CWA beeinträchtigt werden, wenn die Polymerstruktur des thermoplastischen Kunststoffs erheblich durch vorangegangene Reparaturmaßnahmen und/oder durch die Anwendung von schädlichen und auflösenden Chemikalien geschädigt wurde. Beispiele hierfür sind:

  • Extreme Verbrennungen und Verschmelzungen durch große Hitze;
  • Auflösung bzw. Schädigung durch aromatische Kohlenwasserstoffe, Alkohole, Desinfektionsmittel auf Alkohol-/Ether-Basis usw.;
  • Verwendung von silikonbasiertem Gleitgel anstelle von wasserbasiertem Gleitgel;
  • Verwendung von falschen Klebstoffen, welche für Thermoplastische Elastomere auf Basis von Styrolblockcopolymeren nicht geeignet bzw. nicht gekennzeichnet sind.

 

Hinweis zur Hersteller:

Wenn der Hersteller nicht bekannt ist sollten Sie mit eine Teststück oder an unauffälliger Stelle die Klebewirkung des Klebstoffes überprüfen!

 

Achtung: Deutlicher Hinweis zur Kleberwirkung!
Eine 100% Wirkgarantie kann nie gegeben werden, da diese noch von anderen Faktoren als dem Klebstoff abhängt. Wie z.B.:

  • Wenn Hersteller unbemerkt das RAW Ausgangsmaterial oder Modifikationen ändern. Erfahrungsgemäß bekommt kein Reseller darüber Informationen und auch bei uns wird das erst im Labor bei den Stichprobenanalysen auffällig.
  • Verunreinigungen der Klebestellen.
  • Inkonsistenz und Destabilität des TPE- Puppen- Materiales
  • Zug und Scherlasten auf der Klebestelle und derer Umgebungen
  • Falsch lautende Hersteller oder Generationsangabe (unpassende Modifikation)
  • Falsche Anwendung des Klebers , darum auch hier der aus dem Englischen geläufige Hinweis von uns: RTFM (Read the fucking manual!)
  • Falsch gewählte Anwendung des Klebers

Vorteile des CWA TPE- Diffusionsklebers:

  • Kostengünstig
  • Toluolfrei
  • Aus kontrollierter Herstellung in Deutschland
  • schnelle und zuverlässige Klebung, schnelle Endfestigkeit
  • Freie Steuerung der Prozessgeschwindigkeit
  •  Zugelassenes und in Deutschland registriertes Produkt
  •  unauffällig klebend
  •  Kaltverschweißend durch Verflüssigung klebend
  •  Deutschsprachiger sehr gut erreichbarer Support direkt durch das Doll’s Lounge Team
  • Hersteller- und Materialübergreifend über viele Marken und TPE Generationen
  • Gutmütigere Verarbeitung

 

Dieser Kleber ist kompatibel zu folgenden Herstellern:

Doll’s Lounge OEM Puppen TPE Serien

OR – Doll

WM – Doll, YL-Doll, 1AM (Jinsan Group)

Hitdoll

– Kundaodoll TPE-Produkte

– Shangmei, Irontech, DH168

– 6YE Doll
– Climax (bedingt)

Und einiger weiter getesteten : Siehe Oben.

 

 

Achtung!  Sicherheitshinweise beachten:

Gefahren- und Sicherheitshinweise:

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP)

Signalwort: Achtung

Gefahrenhinweise:

  • H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H335 Kann die Atemwege reizen.
  • H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:

  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P302+P352 BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.
  • P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P312 Bei Unwohlsein: GIFTINFORMATIONSZENTRUM / Arzt anrufen.
  • P332+P313 Bei Hautreizung: ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
  • P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften.

 

Achtung: Persönliche Schutzbekleidung tragen, Handschuhe verwenden, von Kindern fern halten, Beipackzettel beachten!

Der Klebstoff funktioniert nach dem Prinzip des Kaltverschweißens und deshalb muss für ausreichende Belüftung gesorgt werden. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

 

 

 

 

 

Nachteile ungeeigneter und vieler spezifischer Hersteller- Klebstoffe:

  • Er klebt* immer nur die aktuelle TPE Version des jeweiligen Herstellers (Dieses wird besonders schwierig für Besitzer älterer Puppen die Materialzuordnung zu treffen und bei der wahren Flut an Fakepuppen der scharenweise vertretenen Dritthersteller kommt das Zuordnen des TPE‘s bereits einer echte Unmöglichkeit gleich!)
  • Wenn der Herstellerkleber dann doch mal kompatibel ist und klebt, löst er meist Probleme aus. Gerade im Hinblick auf weiteres Einreißen welches von gealtertem oder inkonsistentem Material deutlich verschärft wird, verursachen bereits kleinste Unbedachtheiten im Umgang mit selbigen, mehr Schaden als Nutzen.
  • Unzulässige Inhaltsstoffe, die als stark Krebserregend eingestuft sind und nicht in Privatkundenhände gehören. (Z.B. Toluol)
  • Mehrfachanwendungen an selber Stelle sind während eines Klebevorgangs nicht mehr möglich, da umliegendes Material sofort aus dem Verband gerät und die Baustelle zum vollwertigen Kollateralschaden mutiert.
  • Das Toluol schädigt die Polymerketten, da sie für die Materialhaltbarkeit an technisch ungünstigen Stellen ansetzt, um den Verbund für die Kaltverschweißung zu lösen!
  • Das TPE eigene Paraffinöl-potential wird teilweise empfindlich durch den eigebrachten Kleber gestört
  • fehlende Zulassung und Registration
  • Unbekannte Zusammensetzung

 

Videos von dem Teststück und dem Umgang mit dem Kleber folgen:

 

 

Gewicht 0.01 kg
Größe 5 × 3 × 3 cm
Gebinde

10ml Gebinde, 20ml Gebinde

2 Bewertungen für Indigo Individual TPE & TPR Diffusionsklebstoff CWA (Cold welding adhesive)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Indigo Individual TPE & TPR Diffusionsklebstoff CWA (Cold welding adhesive)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.